Elektroautos aus China erobern den Markt

Der Elektro-Automarkt boomt. Leider haben große Firmen, wie General Motors, den Trend ja verschlafen. Deswegen kann man den Chinesen nicht den Vorwurf machen, da nur auf den Zug aufzuspringen.
Das China in Richtung Öko-Autos geht, ist außerdem in dem jedem Fall zu begrüßen, wenn man sich vorstellt, welche Abgase bei ca. 2 Mrd. ansonsten enstehen würden.

Auch in Europa wird man sich dann wohl bald über billige Modelle freuen dürfen. So kanman sich z.B. auf dieser Website von “Baoya Vehicle” die aktuellen Modelle anschauen, die schon ziemlich an gewisse bisher schon in Europa existierende Modelle erinnern. Der Preis für das elektrische Kleinfahrzeug mit dem griffigen Namen “Modell XFD600ZK”, welches nach ca. 8 Stunden Aufladezeit bei max. 80 km/h bis zu 150 km weit fahren können soll, liegt bei umgerechnet ca. 4000,-€.