Canon Speed Lite 580EX II Blitzer

Bei dvcut.de gab es letzte Woche den Canon 580 EX II Blitz für 359,- EUR statt 369,- wie heute. Trotzdem immer noch ein guter Preis, wenn man mal andere Sites vergleicht.

Das Blitzgerät wurde nach dem Vorgängermodell noch mal verbessert und hat nun neben der Leistungsverbesserung wohl einige Features mehr. So wurde die Ladezeit um 20 Prozent kürzer und geht nun wohl auch leiser vonstatten.
Der neue Schuh soll nun auch eine zuverlässigere Kommunikation zwischen Cam und Blitzer gewährleisten.
Beim Blitzen wird der Bereich zwischen 24 und 104 mm Brennweite abgedeckt. Mit der eingebauten Streuscheibe kann bis zu 14 mm belichtet werden.

Vielleicht könnt ihr eure Erfahrungen zu Blitzgeräten aufschreiben.

Olympus E-30 als erweiterte Version der E-3 Spiegelreflexcam

Demnächst kommt die Olympus Spielegeflex-Camera E-30 raus. Diese soll professioneller sein als die E3. Allderdings liegt das Manko bei der neuen Cam mit 12,2 Megapixeln darin, dass der Sucher schlechter ist als bei der E3, indem er nicht 100% des aufgenommenen Bildes abdeckt. Wer außerdem auf Metall steht, ist bei der E3 ebenfalls besser bedient, da die E30 ein glasfaserverstärktes Kunststoff-Gehäuse hat.
Bei der E30 können mehrere schnurlose Blitzlichgeräte angesteuert werden. Ein weiteres schönes Feature ist die eingebaute Wasserwaage, welche die Neigung von hinten nach vorn sowie zu den Seiten anzeigt und somit das Geradehalten der Kamera unterstützt. Außerdem kann das Display ausgeklappt und geschwenkt werden. Die Kamera kommt Mitte Januar 2009 heraus.

Wer jedoch eher die Features der Olympus E-3 mag, kann diese bei yakoon für 1259,99€ finden.

Features der Olympus E-3:

Das Gehäuse bietet eine Auflösung von 3.648 Pixeln x 2.736 Pixeln und hat somit 10 Megapixel.
Der 2,50 Zoll LCD-Monitor hat die Auflösung von 230.000 Pixel.

Die unterstützten Bildformate sind JPEG, RAW bei einer Belichtungszeit von 60s bis 1/8000s und einem eingebauten Selbstauslöser.
Es ist eine automatische sowie manuelle Belichtungskorrektur eingebaut.
Der Blitz arbeitet ebenfalls automatisch oder manuell.
Die Lichtempfindlichkeit geht bist zu ISO 3200, was nicht sonderlich stark ist für heutige Verhältnisse.
Die unterstützten Speichermedien umfassen Compact Flash Card Typ I und Typ II,
Es gibt einen DC-Eingang sowie USB 2.0 und einen Aufsteckschuh für ein extra Blitzgerät.
Das Gewicht der Kamera liegt bei 800 g.

Siehe zu dem Thema auch: