Tablet PC bei Aldi: Medion Lifetab

Ab Donnerstag gibt es bei Aldi-Nord das Medion Lifetab für 399 EUR. Doch was kann es? Der folgende Text soll bei der Kaufentscheidung helfen. Bei dem Tablet-PC von Aldi gibt es das bereits vorinstallierte Android 3.2, wobei Android 4 in wenigen Monaten gratis folgen wird. Zwei integrierte Kameras mit Lautsprechern helfen beim Videochat mit Freunden. Zum Hervorheben ist der Blickwinkel Dank IPS Display. Den internen 32-Gigabyte Speicher kann man problemlos erweitern durch eine optimal zukaufbare Micro SD bzw. Micro SDHC-Karte.

Tablet PC bei Aldi – gutes Bild Computer-Testergebnis

Mit den zwei integrierten Kameras und dem integrierten Mikrofon wird nicht nur das Videochatten ermöglichst, sondern ebenso das Filmen und Fotografieren. Bei dem Bild Computer-Test wurde das Ergebnis “Gut” und das Preisurteil “günstig” erzielt.

Ein Special ist sicherlich das mitgelieferte HDMI-Kabel, welches man bei anderen Anbietern dazu kaufen muss. Eine Sim Karte mit 10 Euro Startguthaben ist zwar mit dabei, dennoch akzeptiert das Tablet andere Sim-Karten. Mit einer Garantie von 3 Jahren liegt es um ein Jahr vor anderen bekannten Anbietern, die nur zwei Jahre Garantie geben.

Es mag vielleicht nicht so schön aussehen wie andere Tablets und leider lässt sich der Silberstreifen mit dem Fingernagel abkratzen, dennoch läuft das Betriebssystem sehr flüssig. Auch bei der Bedienung braucht man keine Abstriche machen gegenüber anderen Marken-Tablets.
Die üblichen Apps sind schon vorprogrammiert – Medion installierte einige vorab. Ansonsten steht einem nach dem Kauf des Lifetabs der Android Market zum Zukauf bzw. zum kostenlosen Download unzähliger weiterer Apps zur Verfügung.
Der Akku läuft rund sieben Stunden, es gibt zwar andere Modelle, die länger halten, jedoch liegt diese Kapazität bereits im oberen Qualitäts-Bereich, welcher auf jeden Fall reicht, um mit dem Lifetab zu arbeiten oder sich Filme anzuschauen.

Leider gibt es wie beim iPad auch hier keinen USB-Anschluss. Das Aldi Tablet Angebot kann sich dennoch lohnen, denn das Rund-um-Paket mit reichlich Zubehör und der 3 Jahres-Garantie gibt es derzeit wohl bei kaum einem anderen Anbieter. Dort müsste man mit erneuten Kosten rechnen.