Vibro Plate II – Vibrationstraining statt Workout

Bei Plus gibt es das Vibro Plate II für 149,95€. Man sagt, dass es ein komplettes Ganzkörper-Workout ersetzen kann.
Bisher kannte ich nur diese ultra-teuren Geräte von anderen Herstellern, mit denen angeblich auch Leute wie Madonna trainieren :) – wenn das kein Anreiz ist..
Vielleicht kann jemand von euch über Erfahrungen mit diesem Gerät berichten – ob wirklich was dran ist…

4 Gedanken zu „Vibro Plate II – Vibrationstraining statt Workout“

  1. Hat jemand Erfahrung, ob dieser Vibrator wirklich das hält, was er verspricht? – Also vor allem diese billigen – die vibrieren doch sicher nicht so stark wie die teuren in den Fitness-Studios, oder? Man sagt ihnen ja sogar nach, dass sie mehr Lust auf Sex machen – naja..

  2. Also Simone, da kann ich nur sagen “lass die Finger weg”! Das ist nur rausgeschmissenes Geld. Das Ding ist nur Augewischerei und kann niemals das was das Ding kann, mit dem “Madonna” trainiert! Lust auf Sex bekommst Du dabei auch nicht! Eher Lust auf Frust!

    Beste Grüße. Eddy

  3. hm irgendwie schwer zu glauben das so ein gerät einem das ganze training ersetzt ohne zu schwitzen wie baut man da kalorien ab?

Kommentare sind geschlossen.