Lidl: Mit dem richtigen Inhalationsgerät für Gesundheit sorgen

Lidl hat demnächst einen Inhalator im Angebot. Gibt es vergleichbare Vernebler bei anderen Händlern?

Der Inhalator von Lidl

Winterzeit ist Erkältungszeit. Diesen Umstand kennt wohl jeder. Ein kleiner Infekt ist zwar keine große Krankheit, kann das Wohlbefinden aber trotzdem mächtig beeinträchtigen. Gliederschmerzen, Husten, Heiserkeit und Mattigkeit schmälern das Lebensgefühl merklich. Heute gibt es zahlreiche Hilfsmittel, die es möglich machen, schnell gesund zu werden. Lidl hat z.B. ab Donnerstag, dem 5. Januar 2017, den SANITAS Inhalator SIH46 im Angebot. Dessen Preis liegt mit 39,99 Euro günstig, wird aber von anderen Anbietern durchaus auch erreicht. Einige Händler unterbieten diesen Preis sogar mit ähnlichen Produkten. Wer aber schon immer einmal einen Inhalator erwerben wollte, der kann das jetzt bei Lidl tun. Mit dem SANITAS Inhalationsgerät können nach Aussage des Anbieters die Atemwege effektiv behandelt werden.

Die Verneblung erfolgt mit der Schwingmembran-Technologie. Der Anteil an lungengängigen Partikeln ist hoch, die Vernebelungsleistung ist hoch. Dadurch genügen kurze Inhalationszeiten. Das bringt dem Nutzer mehr Ruhe, die wesentlich zur Gesundung beiträgt. Das Produkt verfügt über ein umfangreiches Zubehör, welches im Preis enthalten ist. Das wären z.B. das Mundstück, der Mesh Vernebler mit Medikamentenbehälter, die Kindermaske und die Erwachsenenmaske. Batterien und Aufbewahrungstasche sind inklusive. Der Inhalator ist ideal für die Reise. Er verfügt über Kontroll-LEDs zur Betriebsanzeige und eine Selbstreinigungsfunktion.

Die preiswertere Alternative

Der “DigiO2 NBR-201 Kolben Kompressor Inhalator” wäre billiger als das Lidl-Angebot. Er kostet nur 24,95 Euro und verfügt im Prinzip über ähnliche Anwendungen wie das Gerät von Lidl. Diese sind allerdings stark vereinfacht, auch das Zubehör ist reduziert. Die Ein-Knopf-Bedienung liefert die Medizin mit einem Klick. Mit der transparenten Kapsel kann die restliche Medizin ohne Probleme gesehen werden. Der Kolbenkompressor wandelt die Flüssigmedikamente in feinste Partikel um. Das Gerät ist leicht zu verstauen, also auf Reisen ebenfalls gut zu transportieren.