Lidl Gartensteckdose: Silvercrest Außen-Funksteckdosen Set im Test

Das Lidl Außen-Funksteckdoesenset von Silvercrest ermöglicht es Kunden, die Beleuchtung und andere elektronische Geräte bequem aus der Ferne aus- und anzuschalten

 

.

Besonders bei Außenbeleuchtung oder auch wichtigen Bewässerungsgeräten ist eine Funksteckdose optimal. Der Discounter Lidl bietet ein passendes Außen-Funksteckdosenset ab dem 24.Oktober zum Preis von 9,99 Euro in den eigenen Filialen an. Diese ermöglichen das komfortable Aus- und Einschalten von Geräten auf dem Balkon, im Garten, auf der Terasse oder anderen Orten auf dem eigenen Grundstück. Die Reichweite der Steckdose dürfte mit 25 Meter für die meisten Nutzer ausreichend sein.

In dem Set sind zwei Funksteckdosen sowie eine Fernbedienung enthalten. Auf Wunsch lässt sich die Anzahl der aus der Ferne bedienbaren Steckdosen auf bis zu vier erweitern. Die Funksteckdosen sind spritzwassergeschützt, sodass sie im Außenbereich problemlos auch bei schlechterem Wetter eingesetzt werden können. Die Steckdosen sind dabei auch mit der Steckerchecker-App verwendbar. Damit lassen sie sich mit Hilfe des passenden LAN-Gateways und der App bequem an- und ausschalten. So kann die Reichweite der Funksteckdose noch einmal erheblich erweitert werden. Die Codierung in dem Gerät wird dauerhaft gespeichert. Auch einen Stromausfall soll die Codierung problemlos überstehen. Damit keine Gefahr für Kinder besteht sind die Funksteckdosen auch mit einer Kindersicherung ausgerüstet. Diese sorgt dafür, dass kleine Kinderhände nicht mit dem Strom in Berührung kommen. An maximaler Leistung unterstützen die Funksteckdosen in dem Set 1000 Watt.

Die Alternative: mumbi Plug & Play

Als Alternative empfehlen sich für einen etwas niedrigeren Preis die mumbi Plug & Play Außensteckdosen. Darin enthalten sind vier Funksteckdosen und eine Fernbedienung. An den Steckdosen können ebenfalls Geräte mit einer Leistung bis 1000 Watt genutzt werden. Die Reichweite der mumbi Plug & Play ist doppelt so hoch wie die des Lidl Angebotes. Sie reichen bis zu 50 Meter aus der Ferne an- und ausgeschalten werden. Für die Benutzung außerhalb des Hauses eignen sich die Funksteckdosen aufgrund der Abdeckklappe, die dafür sorgt, dass kein Spritzwasser an die empfindlichen Stellen kommen kann. Die Funksteckdosen lassen sich wie beim Lidl-Angebot ebenfalls getrennt bedienen. Eine Status-Leuchte hilft dabei zu überprüfen, ob die Steckdose funktioniert oder nicht. Für die Steckdose lässt sich ein eigener persönlicher Hauscode definieren, der dafür sorgen soll, dass Nutzer der gleichen Funksteckdose nicht aus versehen die eigene Aus- und Anschalten. Somit ist eine gute Trennung vom Nachbarn jederzeit möglich. Die mumbi Plug & Play ist für einen Preis von 8,99 Euro erhältlich und damit im Preis-/Leistungsverhältnis etwas günstiger als das Lidl-Angebot.