Lidl Fußsprudelbad im Vergleich

Bei Lidl ist in wenigen Tagen ein Fußsprudelbad erhältlich. Dies enthält neben einer reinigenden Funktion auch eine Möglichkeit zur Massage und ist mit Produkten von Qualitätsmarken vergleichbar.

 

Test: Was bietet das Lidl Fußsprudelbad im Vergleich

Das Sanitas Fußsprudelbad – Für schöne und gesunde Füße

Bei Lidl ist ab Donnerstag, dem 18.07.2013 ein Fußsprudelbad der Eigenmarke Sanitas erhältlich. Das Produkt ermöglicht eine Vibrations- und Sprudelmassage und ist zu einem Preis von knapp ca. 20 Euro erhältlich. Das Gerät verfügt über diverse Details, die die Anwendung vereinfachen. So zeigt ein rotes Lichtfeld den Betrieb an, während das Wasser dank einer einfachen Regelung mit einem Drehknopf unkompliziert zu temperieren ist.

Der abnehmbare Spritzschutz bedeutet zusätzlichen Komfort und ist besonders bei der Verwendung mit Wasser hilfreich. Das Gerät kann aber auch für die Trockenmassage eingesetzt werden. Das Massageunterstützende Fußbett ist gleichermaßen für Vibration wie auch für Sprudel ausgestattet. Des Weiteren sind vier Massageroller für die Reflexzonenmassage enthalten, die auch abgenommen werden können. Drei Aufsätze für die Mittelkonsole ermöglichen eine schnelle und leichte Pediküre, dank einem Bimsstein, einer Bürste und einem Massageaufsatz.

Fußsprudelbad von Medisana im Vergleich

Von Medisana ist ein vergleichbares Produkt erhältlich, das um 50 Euro kostet beziehungsweise reduziert zu einem Preis von ca. 25 Euro erhältlich ist.
Auch dieses Produkt verfügt über die Möglichkeit, die Füße sowohl trocken als auch nass zu massieren. Ebenfalls enthalten ist die Funktion der Reflexzonenmassage und verschiedene Massagerollen, sowie eine Massagekugel. Das Produkt von Medisana für das Fußsprudelbad unterscheidet sich von dem Artikel der Lidl-Eigenmarke nur in zwei Punkten. Zum einen ist die Leistung vergleichsweise gering, da das Produkt von Sanitas bis zu 120 Watt ermöglicht, während das Vergleichsprodukt von Medisana nur auf 65 Watt kommt. Zudem ist der Artikel von Lidl insgesamt ca. fünf Euro günstiger.
So lässt sich als Fazit feststellen, dass das Fußsprudelbad von Lidl ein gelungenes Gerät für die Massage zum kleinen Preis darstellt, ohne dabei auf Qualität zu verzichten.