Lidl-Folienschweißgerät im Vergleichstest: Ähnlicher Vakuumierer

Ab Donnerstag, dem 10. Dezember, hat Lidl das Folienschweißgerät SFS 110 B1 von Silvercrest im Angebot. Dieser Artikel vergleicht das Angebot mit der Konkurrenz.

Das Silvercrest Folienschweißgerät SFS 110 B1 im Test

Der Vakuumierer mit der Bezeichnung SFS 110 B1 des Herstellers Silvercrest ist ab Donnerstag, dem 10.12, in sämtlichen Lidl-Filialen sowie dem Online-Shop erhältlich. Das Gerät bietet die Möglichkeit, Lebensmittel ohne den Zusatz von Konservierungsstoffen haltbar zu machen. Hierfür werden Lebensmittel – wie beispielsweise Obst oder Gemüse – in luft- und wasserdichten Beuteln unter Vakuum verpackt. Neben der aromadichten Konservierung, eignet sich das Folienschweißgerät ideal zum Vorbereiten für schonendes Vakuumgaren von Lebensmitteln aller Art.

Die ausgeklügelte Mechanik im Inneren erlaubt das Vakuumieren und Einschweißen innerhalb eines einzigen Arbeitsschrittes, was die Handhabung besonders einfach gestaltet. Der Vakuumierer aus dem Lidl-Angebot ist für Folienbeutel mit einer Breite von bis zu 28 cm geeignet und beinhaltet beim Kauf eine 3-Meter-Folienrolle. Mit einem Preis von 29,99 Euro weist das Gerät ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und ist in jedem Fall eine Empfehlung wert.

Das Bestron DBS827 Folienschweißgerät im Vergleichstest

In unmittelbarer Konkurrenz zum SFS 110 B1 von Silvercrest steht der DBS827 des Herstellers Bestron. Wie auch das Produkt von Silvercrest, eignet sich der Bestron DBS827 Vakuumierer hervorragend für die licht-, aroma- und wasserdichte Konservierung von Lebensmitteln. Mit einer Leistung von rund 150 Watt ist er dem Silvercrest SFS 110 B1 um knapp 40 Watt überlegen, was ihm einen kleinen Vorteil im Bezug auf die Pumpleistung verschafft. Ein weiterer Pluspunkt des Bestron DBS827 sind seine speziellen Anti-Rutsch-Füße, die für soliden Halt beim Arbeiten sorgen. Dank der integrierten Schweißfunktion, geht auch hier das Vakuumieren sowie Verschließen per Doppelnaht in nur einem Arbeitsschritt von der Hand.

Wie beim Folienschweißgerät aus dem Lidl-Angebot, ist auch beim DBS827 von Bestron eine Folienrolle im Angebotsumfang enthalten. Optisch unterscheidet sich der DBS827 gegenüber seinem Pendant vor allem durch die an der Front angebrachten Kontrollleuchten, die Anzeigen, wann der Vakuumierprozess beendet ist. Die Gehäuse der Geräte gleichen sich ansonsten in der allgemeinen Form, lediglich die Farbgebung variiert zwischen den Produkten. Mit einem Preis von 28,99 Euro bewegt sich das Bestron DBS827 Folienschweißgerät im selben Preissegment wie das Gerät aus dem Lidl-Angebot und weist ebenfalls über ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.