Käthe Kruse Kuscheltiere – Meinungen & Produkte

Die Käthe Kruse Kuscheltier-Geschichte begann Anfang des 20. Jahrhunderts. 1905 nämlich, zum Weihnachtsfest, nähte Käthe Kruse für ihre kleine Tochter Mimerle eine Puppe aus einem mit Sand gefüllten Handtuch und einer Kartoffel als Kopf. Die Kartoffelpuppe konnte natürlich durch ihre Beschaffenheit und die innige Liebe des Kindes nicht lange durchhalten, und so wurde das “Sandbaby” Kuscheltier von Käthe Kruse kurzerhand durch eine verbesserte, neue Puppe ersetzt. Käthe Kruse Kuscheltiere – Meinungen & Produkte weiterlesen