Campingtisch: Aldi-Angebot im Vergleich mit ähnlichem Tisch

Aldi bietet in nächster Zeit einen Campingtisch an. Gibt es ähnliche Produkte bei anderen Händlern?

Der Campingtisch von Aldi

Es geht hinaus in die Natur. Die Sonne strahlt, es ist warm. Kaum einer bleibt da freiwillig daheim. Wenn schon keine Campingaktion veranstaltet wird, so muss es doch wenigstens eine Wanderung mit ausgiebigem Picknick sein. Gerade beim Wandern sind die Mahlzeiten immer wieder der Höhepunkt. In der freien Natur schmeckt es wirklich noch einmal so gut, da gibt es keine Frage. Ein Tisch, der als Klapptisch konstruiert ist, leistet hier gute Dienste. Der Discounter Aldi bietet ab Donnerstag, dem 23. April 2015, einen Campingtisch aus leichtem Aluminium an. Dieser kostet 19,99 Euro.

Das ist ein guter Preis, es gibt jedoch durchaus preiswertere Exemplare. Wer aber schon immer einmal einen Campingtisch erwerben wollte, der kann das jetzt tun. Der Tisch ist faltbar und besteht aus 6 Teilen. Er wird mit silberner oder schwarzer Tischplatte angeboten. Gute Dienste leistet die Tragetasche. Das Gewicht des Campingtisches beträgt lediglich ca. 3 Kilogramm. Er ist 70 Zentimeter breit, 70 Zentimeter hoch und 70 Zentimeter tief. Mit diesem Tisch steht dem Frühstück in der Natur nichts mehr im Weg.

Ein ähnlicher Campingtisch

Der “Aluminium Klapptisch Campingtisch 75cm” für 16,99 Euro ist eine Alternative zum Angebot von Aldi. Er gleicht ihm in vielen Dingen. Er ist ebenfalls aus ultraleichtem Aluminium hergestellt. Die Tischfüße sind höhenverstellbar. Das ist ein Vorteil gegenüber dem Produkt von Aldi. Hier ist das nicht möglich. Der Tisch ist 75 Zentimeter lang, 55 Zentimeter breit und 60 Zentimeter hoch. Als Vorteil werden vom Anbieter die praktische Tragefunktion und das Gewicht von 2,8 Kilogramm angegeben. Eine Tragetasche für das Stück als Zubehör wird nicht angegeben. Die Tischplatte besteht aus Kunststoff und erscheint im Marmor-Look. Die Ecken sind abgerundet.