Alternative zu Alice: DSL & Telefonanbieter Vergleich

Alternativen zu DSL von Alice gibt es natürlich viele. Man muss an diese Stelle sogar erwähnen, dass Alice selbst wahrscheinlich nur eine Alternative ist, denn das Monopol haben andere Anbieter im Bezug auf DSL und Telefontarife. Hierbei muss man zwangsläufig natürlich auch die Telekom ins Spiel bringen, denn dabei handelt es sich um das wirkliche Monopol.

Auch wenn sich viele Verbraucher darüber nicht im Klaren sind, der Telekom gehören so gut wie alle Leitungen in Deutschland. Mit inbegriffen sind da vor allem Internet- und Telefonleitungen. Zwar bekommt man heutzutage sehr viele Angebote, von den ebenso verschiedensten Anbietern, jedoch leihen diese alle die Leitungen bei der Telekom oder in ganz seltenen Fällen wurden von 2. Anbietern auch schon Leitungen abgekauft. Letzten Endes hat dies aber für den Endverbraucher nur wenig Relevanz und viel wichtiger ist es, dass man einen DSL Tarif bekommt der zuverlässig ist und auch einen guten Preis mit sich bringt. Einen Durchblick auf die Schnelle zu bekommen, ist heutzutage so gut wie unmöglich, die Auswahl ist hierbei einfach zu groß. Stattdessen kann und sollte man auf einen Vergleich setzen, um für sich den besten Anbieter zu finden. Wobei es hierbei auch genau darauf ankommt, dass man für sich und seine Lage den besten Tarif mit dem besten Anbieter findet, denn man sollte nicht alles gleich setzen.

Gerade wenn man aus einer abgelegenen Ortschaft kommt, wo vielleicht auch die nächstgrößere Stadt weitere entfernt ist, so muss man sich dabei im Klaren sein, dass die Netzabdeckung von Anbietern wie Alice und Co. nicht entsprechend der Telekom ist. Dies kommt aber immer ganz auf den Einzelfall an und kann an dieser Stelle nicht wirklich pauschalisiert werden. In der Regel kann man im Internet sogar solche Netzabdeckungs-Test machen, wodurch man einen guten Überblick bekommt und sich dann für den richtigen Anbieter entscheiden kann. Neben der Frage des richtigen Anbieters, ist natürlich auch die Frage des Tarifs an sich sehr wichtig. Man bekommt heute sowohl bei Alice als eben auch bei anderen Anbietern, DSL mit einer sehr großen Geschwindigkeit. Diese lohnt sich auch, jedoch auch nur dann, wenn man daran wirklich Bedarf hat. Wer im Internet nur hin und wieder zu Gange ist und dort auch nichts Größeres runterlädt, der kann auch auf schwächere Leitungen setzen und wird daraus profitieren, vor allem im Bezug auf den Preis. Für alle anderen gilt, umso schneller umso besser.

Die wichtigsten und besten Alternativen zu Alice:

– Deutsche Telekom
– Vodafone
– Congstar
– Versatel
– Unitymedia (Kabel)
– Kabel BW (Kabel)
– Kabel Deutschland (Kabel)
– 1 und 1