Aldi Toaster 2010: Quigg Metall-Toaster bei Aldi Nord

Einen Toaster, der zumindest äußerlich einen robusten Eindruck macht, findet man ab Donnerstag, den 29. Juli 2010, im Angebot bei Aldi Nord. Das Küchengerät wird schlicht Quigg Metall-Toaster genannt, und der Name deutet schon darauf hin, dass die Hülle offenbar nicht aus schlichtem Kunststoff besteht.

In Sachen Optik lässt sich Aldi Nord nicht lumpen, denn drei Farbvariationen stehen zur Auswahl: edles gebürstetes Aluminium, oder schlichtes Weiß bzw. Schwarz. Die Ausstattung des 850 Watt-Toasters liest sich wenig spektakulär, aber bietet das, was man für die geforderten 17,99 Euro wohl verlangen darf: Brötchenaufsatz (Aufwärm- und Auftaufunktion sind vorhanden), stufenlose Bräunungsgrad-Regelung, Krümelschublade, LED-Leuchten, Kabelaufwicklung, Lift-Up-Funktion und besonders breite Schächte plus Toast-Zentrierung findet man vor.

Freilich findet man für vergleichbare Preise (siehe Amazon-Angebote) so einige ähnliche Toaster auch von anderen Herstellern. Und zum Aldi Toaster 2010 gibt es leider auch keinen Test, der aussagt wie gut der 2-Scheiben-Toaster ist.