Aldi: Medion – Externe Festplatte im Test und Vergleich

Wie kann die externe Aldi Medion Festplatte im Test und Vergleich mit einem Marken-Hard-Drive mithalten?

 

In den Filialen des Discounters Adi Nord liegt in der folgenden Woche wieder ein ganz besonderer Leckerbissen aus dem Bereich Technik für die Kunden bereit. In diesem Fall handelt es sich um eine externe Festplatte, welche einfach und schnell für zusätzlichen Speicherplatz am PC sorgt. Die Festplatte wird vom Konzern Medion produziert und bietet dem Nutzer eine Kapazität von 1000 Gigabyte (1Terrabyte). Damit die Festplatte im verwendeten PC allerdings nicht zur Tempobremse wird, werden die Daten Dank des neuen USB 3.0 in höchster Geschwindigkeit übertragen (USB 3.0 Anschluss vorausgesetzt), die Festplatte ist aber auch zu USB 2.0 kompatibel.

Für maximale Mobilität wurde dadurch gesorgt, dass die Festplatte ohne zusätzlichen Stromanschluss auskommt. Für den Effekt eines Blickfängers sorgt das auffällige Design, welches durch geringe Maße und eine Hochglanz-Lackierung bestimmt wird. Auf besonderes Zubehör wird verzichtet, im Lieferumfang befindet sich lediglich das Verbindungskabel. Für den Preis von 74,99 Euro kann jeder Kunde die Festplatte ab Donnerstag, dem 17.01.2013 in allen deutschen Aldi Filialen erwerben, was ein ganz ordentliches Preis- Leistungsverhältnis bedeutet.

Alternative zur externen Festplatte von Aldi

Festplatte von Intenso
Für den Preis von etwa 71 Euro bekommt der Interessierte im Internet auch die externe Festplatte von Intenso mit der Bezeichnung Memory Station 6002560. Diese kommt wie bei Aldi im 2,5 Zoll Format daher und bietet dem Nutzer ebenfalls eine Speicherkapazität von 1 Terrabyte. Das Design ist ein wenig einfacher, die Festplatte benötigt allerdings auch keinen zusätzlichen Anschluss, mit Storm wird sie über den USB Anschluss versorgt.

Der größte Unterschied zum Aldi Angebot ist aber die fehlende Unterstützung von USB 3.0. Durch HighSpeed USB 2.0 Anschluss geht der Transfer auch von größeren Dateien recht schnell vonstatten. Auch bei diesem Produkt beschränkt sich der Umfang bei der Lieferung lediglich auf das Verbindungskabel für das Anschließen am PC.
Wer nur den Speicherplatz an sich braucht, kann mit gutem Gewissen nach dem günstigeren Modell greifen, wer aber schnelle Datenübertragung wünscht, der kommt um das Festplatten-Angebot von Aldi nicht herum. Ein faires und günstiges Angebot sind aber beide Artikel.