Aldi Küchenmaschine 2011: Quigg 1200 Watt Multifunktionsgerät

Kneten, mixen und rühren – all das können multifunktionale Küchenmaschinen. Wer also nicht für jede dieser Tätigkeiten ein separates Gerät anschaffen will, ist hiermit gut beraten. Nur kosten diese Maschinen oft eine ganze Stange Geld. Deshalb besonders attraktiv wirkt beispielsweise die Aldi Küchenmaschine 2011 von der Eigenmarke Quigg. Die ist für günstige 139 Euro ab 18. April 2011 im Angebot von Aldi Nord zu finden.

Die Aldi Küchenmaschine 2011 ist eine alte Bekannte. Das gleiche Modell vom gleichen Hersteller gab es zum selben Preis schon Ende 2010. Wer sich damals also nicht entschließen konnte oder es verpasst hat, bekommt eine neue Gelegenheit zum Kauf. Die Quigg-Küchenmaschine wirkt in ihrem Alu-Gehäuse mit Chrom-Elementen ziemlich edel, und 1200 Watt versprechen auch ordentlich Power bei allen Arbeiten. Vergleichbar kräftige Küchenmaschinen von bekannten Marken kosten meist ab 300 Euro aufwärts. Hinzu kommt viel sinnvolles Zubehör, wie Mixer, Knethaken, Schneebesen, 5-Liter-Rührschüssel aus Edelstahl, 1,5-Liter Glas-Mixeraufsatz. Die Maschine verfügt über einen Überhitzungsschutz, acht wählbare Leistungsstufen und kommt mit drei Jahren Garantie in den Handel.