Aldi Christbaumkerzen kabellos (LED): Angebot CASA DECO Weihnachtsbaum-Kerzen

Weihnachten, das Fest der Liebe und Besinnung, steht wieder mal vor der Tür. Und damit auch die ewige Frage nach der optimalen Christbaumbeleuchtung. Richtige Kerzen aus Wachs sind aufgrund des offenen Feuers viel zu gefährlich, bei den gängigen Lichterketten hingegen hat man mit unschönen Stromkabelsalat zu kämpfen. Also bieten sich als neueste Alternative kabellose Christbaumkerzen mit LED-Lampen an. Solche gibt es ab Donnerstag, den 11. November 2010 auch bei Aldi Süd im Angebot.

Die Aldi Christbaumkerzen kabellos mit LED-Lampen stammen von der Marke CASA DECO und sind für einen Preis von 29,99 Euro zu kaufen. Das scheint ein günstiges Angebot zu sein, denn schaut man sich an, was ein vergleichbares Set mit zehn kabellosen LED-Weihnachtsbaumkerzen von Marktführer Krinner kostet – da kann man leicht das Doppelte ausgeben. Aldi Süd verspricht etwa 120 Stunden Leuchtdauer mit je einer Batterieladung, das sollte über die Weihnachtsfeiertage also reichen. Die Lichtfarbe gibt man als Warm-Weiß an, die Garantiezeit beträgt drei Jahre. Allerdings sollte man sich darüber im Klaren sein, dass solche LED-Christbaumkerzen ohne Kabel mit jeweils einer Mignon-Batterie pro Kerzen betrieben werden: Das sorgt einerseits für Gewicht auf den Ästen und ist auch nicht ganz billig in den Betriebskosten.

2 Gedanken zu „Aldi Christbaumkerzen kabellos (LED): Angebot CASA DECO Weihnachtsbaum-Kerzen“

  1. Gibt es in diesem Jahr vor Weihnachten noch die sonst üblichen Wachskerzen mit Abbrennschutz für Weihnachtsbäume? In den vergangenen Jahren waren sie immer in der Weihnachtszeit bei Aldi – Nord erhältlich.
    Mit freundlichen Grüßen
    T.Beckmann

  2. Vor Weihnachten habe ich mir besagte Kerzen gekauft. Zuerst waren die Batterien leer, dann gingen zwei
    nicht an und eine nicht mehr aus. Ich muß sagen, ich bin nicht zufrieden.
    Klaus S

Kommentare sind geschlossen.