Aldi Bodenstaubsauger im Vergleich – Alternativen

Aldi bietet demnächst den Bodenstaubsauger Compact Home ECO an. Im Vergleich soll als Alternative ein anderer Staubsauger names EWT Eco 2 gezeigt werden.

 

Die Technik-Abteilung von Aldi-Nord bietet ab dem 09.07.2012 in ihren Filialen den Bodenstaubsauger “Compact Home ECO 2″ als Angebot für 79,99 Euro an. Bei der Vielfalt der angebotenen Geräte sollte der Kunde immer einen Vergleich verschiedener Anbieter durchführen, um über das Preis – Leistungsverhältnis informiert zu sein.

Der Bodenstaubsauger Compact Home ECO 2 von Aldi-Nord

Der angebotene Staubsauger hat einen Energiesparmotor mit einer Nennleistung von 1200 Watt und einer Höchstleistung von 1400 Watt, welche stufenlos regelbar ist. Die Filteranordnung beinhaltet einen HEPA-Schutzfilter für den Motor und einen Micro-Hygiene-Filter vor dem Luftauslass. Eine Staubbeutelwechselanzeige macht den Benutzer auf einen gefüllten Staubbeutel aufmerksam. Im Lieferumfang sind 4 neue Beutel enthalten. Das entspricht ungefähr einem Jahresbedarf.
Ein Abstell- und Ordnungssystem sorgt für gutes Verstauen des Zubehörs.
Mit einem Aktionsradius von 9 Metern und einem Gewicht von nur 6,9 kg ermöglicht der Staubsauger es, einen normal großen Raum von einer Steckdose aus zu säubern.
Im Zubehör enthalten sind eine Rollendüse der Marke Wessel RD 296 mit Umschaltfunktion, ein Teleskoprohr mit einem Adapter zur Verlängerung und jeweils eine Düse für Fugen, Polster, und Möbel.

Der Bodenstaubsauger EWT Eco 2 – eine Alternative zum Aldi-Sauger?

Der EWT Eco 2 kann gleichfalls eine stufenlose Regelbarkeit bei einem Leistungsvermögen von 1300 Watt vorweisen. Der Preis liegt bei 82 Euro. Die Filteranlage verfügt über einen HEPA-Schutzfilter für Motoren, einen Micro-Hygiene-Filter vor dem Luftauslass und zusätzlich einen Hygieneverschluss der Staubsaugerbeutel. Eine Beutelwechselanzeige ist ebenfalls vorhanden. Normalerweise sind hier jedoch keine Ersatzbeutel im Lieferumfang enthalten.
Das Abstell- und Ordnungssystem sowie das Zubehör mit einer Rollendüse der Marke Wessel RD 296, ein Teleskoprohr mit einem Adapter zur Verlängerung und jeweils einer Düse für Fuge, Polster und Möbel sind ebenfalls inclusive.
Der Aktionsradius beträgt wie bei dem Gerät von Aldi 9 Meter, das Gesamtgewicht von 7,1 kg liegt etwas höher.

Garantie und Reparaturansprüche

Bei beiden Geräten steht dem Käufer die gesetzliche Garantiezeit zu. Allerdings wird sich eine mögliche Inanspruchnahme der Garantie oder möglicher Reparaturen bei Aldi etwas einfacher gestalten. Man nimmt sein Gerät und bringt es zurück in die Filiale, welche dann die weiteren Schritte unternimmt. Bei vielen anderen Anbietern muss das Gerät eingeschickt werden.
Möchte man das Gerät zurückgeben, bekommt man bei Aldi-Nord gegen Vorlage des Kassenzettels problemlos sein Geld erstattet. Andere Anbieter regeln das meistens per Banküberweisung.

Im Preis – Leistungsverhältnis sind sich beide Geräte sehr ähnlich. Vorteil für Aldi-Nord ist die schnelle Verfügbarkeit und ein schnelleres und einfacheres Abwickeln möglicher Regressansprüche.

Falls ihr noch andere Alternativen zum Aldi-Sauger findet, könnt ihr uns diese gerne als Kommentar posten.