Aldi-Automatte für den Herbst: Vergleich von PKW-Zubehör

Aldi bietet demnächst Allwetter-Automaten an. Haben andere Händler ähnliche PKW-Produkte im Sortiment?

Die Allwetter-Automatten im Angebot von Aldi

Der Herbst ist ins Land gezogen und mit ihm wird es regnerisch und feucht. Da bleibt es nicht aus, dass die Schuhe ab und an einmal dreckig werden. Gerade aber im Auto kann das unschöne Spuren hinterlassen. Da hilft es, wenn der PKW schnell gereinigt werden kann. Unterlagen, die ausgeschüttelt werden, helfen dabei. Auf diese Weise kommt der Dreck gut aus dem Wagen und das angenehme Fahrgefühl bleibt. Der Discounter Aldi hat dazu ab Montag, dem 25. September 2017, Allwetter-Automatten von CAR XTRAS im Angebot. Diese kosten 12,99 Euro. Das ist ein guter Preis, welcher jedoch auch von anderen Anbietern im Rahmen von Angebotsaktionen erreicht wird.

Wer jedoch schon immer einmal eine Automatte kaufen wollte, der kann das nun tun. Die Matte besteht aus 100 % TPE-VC. Dadurch wird sie pflegeleicht, strapazierfähig und wasserdicht. Das bedeutet: Nässe von den Schuhen kommt nicht direkt mit dem Auto in Berührung. Aldi verkauft einen vierteiligen Komplettsatz, der für hinten und vorn in Semi-Passform geeignet ist. Die Matten können individuell zugeschnitten werden. Die Unterlegmatten sind 100 % recyclingfähig und dadurch nachhaltig. Der vertiefte Bereich sammelt wirksam Nässe und Schmutz.

Die Alternative: Eine Schalenmatte

Die CarFashion Allwetter Schalenmatte A1 könnte eine Alternative zu den Unterlagen von Aldi sein. Sie kostet allerdings mit 27,52 Euro deutlich mehr als diese. Allerdings stellt die Schalenmatte einen größeren Schutz des Autos vor Schmutz und Nässe dar. Sie ist wie eine Schale geformt, in der sich Schmutz und Wasser sammeln können. Weiterhin wird die Schalenmatte in zwei Universalgrößen gefertigt, die überwiegend rechteckig sind. Der hohe Rand der Schale bringt ein sehr hohes Aufnahmevolumen. Das Wabenmuster hält das Sammelgut in der Matte. Die Allwetter-Schalenmatte wird in 4 Teilen für Fahrer, Beifahrer und mit Hintermatten verkauft.